Einladung zur Sommertagung von 20. – 23. August 2020

in Obertrum in der Nähe von Salzburg 


Gebetsgruppen – Rückgrat und Herz der CE

stärken – ermutigen – aufbauen ist diesmal das große Anliegen dieser Tage.

Unsere Gebetsgruppen sind Tankstellen für die Seele, Schulen des Gebets, Quellen der Erneuerung, Basislager für Einsätze, Treffpunkte von Geschwistern, Willkommensorte für Suchende – kurz gesagt: Feuerstellen des Glaubens. Hier werden die Charismen entdeckt, erprobt, geprüft und ausgeübt, damit sie im Dienst in der Kirche fruchtbar werden. Ohne unsere Gebetsgruppen versandet die Gnade, die der Geist uns gegeben hat, schnell, ohne sie fehlt die Basis. Daher sind sie das Thema.

Impulse zum Leben und Gestalten der Gruppen und Workshops zu Charismen samt Austausch und Übungsmöglichkeiten sind geplant. Neue Ansätze, z.B. die Initiative „MyFriends“ und Möglichkeiten, wie Gebetsgruppen neu aufgebaut und Heiligen Geist Seminare gestaltet werden können, werden vorgestellt. Im Evangelisationseinsatz kann einiges ausprobiert werden. Vortragende, Workshopleiter und – leiterinnen kommen aus den Reihen der CE und befreundeten Gemeinschaften. Näheres am Folder

Die Anmeldung ist hier online möglich.

Wir freuen uns auf Euch! Bringt bitte viele Freunde mit!

Gebet verändert – GuFI 2019

Da wir bei den vergangenen Gebets- und Fasteninitiativen (GuFi's) viele Zusagen Gottes erfahren durften, wollen wir auch heuer wieder österreichweit zu intensiven Gebets- und Fastentagen einladen. Der Fokus des Betens soll auf dem „Miteinander“ liegen, nicht nur auf dem Miteinanderprozess der charismatisch geprägten Gemeinschaften (CE, Loretto, Emmanuel,….), wie es Papst Franziskus durch die Gründung von CHARIS wünscht, sondern auch Gesellschaft, Politik, Familien mit einschließen.
Je mehr Menschen für dieses Anliegen beten und fasten und offen sind für die Zusagen des Heiligen Geistes, umso mehr kann Gott unsere Herzen und die Herzen aller, für die wir beten, verändern.
Wir laden euch herzlich ein, an dieser Initiative teilzunehmen. Es bringt uns allen, die wir aus diesem „Strom der Gnade“ zu leben versuchen, viel Segen!


Leitsatz

"Dreifaltiger Gott, wir danken Dir  für Deine Zusage, alle Tage bei uns zu sein und bitten Dich:
Hilf uns konkrete Schritte auf dem Weg des Miteinanders zu gehen und das Neue zu sehen, das Du für uns vorbereitet hast."

Zeitraum von 1. November bis zum 8. Dezember 2019


Die Tage vom 1.-3. November 2019 dienen als persönliche Vorbereitung auf die GuFI 2019. Wir empfehlen das Gebet zur Dreifaltigkeit, Gewissenserforschung und Beichte.

Gebetsanliegen in den folgenden Wochen

  1. Woche: Für das Miteinander in der Kirche – Röm 12, 5
  2. Woche: Für das Miteinander in der eigenen Gemeinschaft: für die Stärkung der Identität – damit alle in ihre Bestimmung kommen  und ihre Berufung erkennen – Jer 1, 5-9
  3. Woche: Für das Miteinander der Gemeinschaften im CHARIS-Prozess in Österreich und Italien – „Seid ein Strom der Gnade“ (P. Franziskus 2017) ; Eph 4,4
  4. Woche: Für das Miteinander der Gesellschaft (Generationen, Familien, persönliches Umfeld, Menschen am Rand) – 1 Kor 12, 12 -27
  5. Woche: Für das Miteinander in der Politik (Österreich, Italien & Europa) – 1 Tim 2, 1-2

 

Ablauf

Ziel ist es, dass in diesem Zeitraum pro Tag zumindest eine Person fastet und möglichst viele mitbeten. Welche Form für das Fasten und Beten gewählt wird, ist jedem selbst überlassen. Einzig beim Gebet bitten wir euch, die Pfingstsequenz miteinzubeziehen. Wichtig ist, dass das Fasten und Beten dem Anliegen gewidmet ist.
Falls ihr Gebetseindrücke habt, bitten wir euch dazu zu schreiben, für welches Anliegen (welche Woche) ihr gebetet habt, damit wir sie besser prüfen können. Schickt sie uns via E-Mail an gufi@erneuerung.at

Um eine Übersicht zu erhalten, wer wann mitmacht, bitten wir jeden, der sich beteiligen möchte, sich in die nachfolgende Tabelle einzutragen. Dort ist auch eine kurze Erklärung etwas weiter rechts zu finden. Es haben sich bereits einige Personen in die Liste eingetragen. Wenn ihr vorhabt, mitzumachen, bitten wir euch darum, dass ihr euch dazu eintragt.


Bericht Konferenz zum Start von CHARIS

Zweieinhalb Tage waren Iris Brechelmacher und Elisabeth Obermayer beim Start von CHARIS, dem neuen internationalen Leitungsdienst der Charismatischen Erneuerung, in Rom dabei. In vielen Impulsen und Vorträgen, die von Mitgliedern des neuen und der alten Teams gehalten wurden, konnten sie sich mit dem Geist von CHARIS, verschiedenen Aspekten und Zielsetzungen vertraut machen.
Papst Franziskus erwartet von uns, die Taufe im Heiligen Geist mit allen in der Kirche zu teilen, uns auf Neues einzulassen, in Einheit im Leib Christi zu dienen („Seht, wie sie einander lieben“ – nicht „Seht, wie sie übereinander lästern“), uns den Armen zuzuwenden und mit Liebe zu evangelisieren.
Ein Höhepunkt war der Beitrag von P. Raniero Cantalamessa, der zu diesem Anlass eine Definition der Charismatischen Erneuerung formuliert hat, die Entwicklung, Gegenwart und Zukunft gleichermaßen umfasst. Dieser sehr einprägsame Text ist es wert, gelesen und in den Gruppen und besprochen zu werden. Er ist ein geistliches Fundament und hier auf Deutsch zum Download verfügbar oder auf Englisch im aktuellen CHARIS Magazin zu finden (ab Seite 17).

Bausteine für deine Zukunft

Im Herbst 2019 startet in der CE Österreich bereits zum zweiten Mal eine Leiter-Seminar-Reihe, bestehend aus fünf Bausteinen.

Diese Seminare sind ein Angebot für alle, die als Leiter/innen Verantwortung tragen und dies auf biblischen Grundwerten basierend tun wollen.  Um besonders unseren Freunden in Westösterreich und Südtirol entgegen zu kommen, werden alle fünf Bausteine im Bildungshaus St. Michael in Matrei/Brenner stattfinden.


Herzliche Einladung!


Baustein 1:  Lebendige Charismatische Gruppen, 22. – 24. November 2019
Baustein 2:  Grundlagen von Leiterschaft, 13. – 15. März 2020
Baustein 3:  Ausgerüstet zum Dienst, 8. – 10. Mai 2020
Baustein 4:  Effektive Teamarbeit, 9. – 11. Oktober 2020
Baustein 5:  Leitung im Spannungsfeld von Erwartungen, 15. – 17. Jänner 2021

Zur Programmdetails und Anmeldung: 
https://anmeldung.erneuerung.at/leiter-seminare/

Folder mit Ortsinfo, Kosten etc herunterladen: 
https://anmeldung.erneuerung.at/wp-content/uploads/2019/05/Folder-Leiterseminar-2019.pdf


Zur Inspiration …